A kiss stronger than death: The Last Goddess 2 von Bianca Iosivoni (Hörbuch)

Klappentext:
Die Welt steht am Abgrund. Alles, was Blair wichtig ist, und alle Menschen, die sie liebt, sind in Gefahr. Denn die uralte Prophezeiung hat sich erfüllt: Ragnarök ist angebrochen – und es ist ganz allein Blairs Schuld. Verzweifelt versucht sie, ihren Fehler wiedergutzumachen, und muss dabei nicht nur gegen alte Feinde, sondern auch gegen ihre Freunde antreten. Als der Fenrirwolf und die Midgardschlange auftauchen, weiß Blair nicht, ob sie das Ende der Welt überhaupt noch verhindern kann. Und ob Ryan dabei an ihrer Seite stehen – oder gegen sie kämpfen wird.
Quelle: ©2021 Ravensburger Verlag GmbH (P)2021 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Meine Meinung:
Blair gibt sich die Schuld daran, dass Ragnarök ausgelöst wurde. Denn um ihren besten Freund Ryan zu retten, hat sie ihn nach Walhalla mitgenommen und dadurch Ragnarök in Gang gesetzt. Jetzt setzt sie alles daran, diesen Prozess wieder zu stoppen, was völlig unmöglich erscheint. Der finale Kampf der Götter scheint unausweichlich zu sein.

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um den 2. Teil der The Last Goddes-Reihe. Das Hörbuch ist insgesamt 7 Stunden und 27 Minuten lang und wird von Vanida Karun und einer weiteren männlichen Sprecher, der in der Beschreibung nicht namentlich genannt wird. Mir haben die Stimmen sehr gut gefallen, wobei die männliche nur einen kleinen Teil vorliest. 

Teil 1 dieser Reihe habe ich gelesen, Teil 2 habe ich jetzt als Hörbuch gehört. Die Autorin wirft ihre Leser direkt in die Handlung, die nahtlos weiter geht. Am Anfang hattet ich paar Schwierigkeiten, mich zurecht zu finden. Aber je mehr ich gehört habe, um so besser habe ich mich auch wieder zurecht gefunden. 

Insgesamt ist der 2. Teil wieder richtig spannend und auch voller Aktion, was mir sehr gut gefallen hat. Aber auch die Romanze kommt nicht zu kurz. Die Mischung war genau richtig. Mir hat der 2. Teil wieder richtig gut gefallen. Am Ende sind alle Fragen beantwortet. Von mir bekommt der 2. Teil ebenfalls die volle Punktzahl. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.