Tears of Light von Ava Blum

Klappentext:
Aufgrund einer Lichtkrankheit lebt Lennox wie ein Eremit in der großen Wohnung seines Vaters, der ständig auf Geschäftsreisen ist. Bisher hat er jede Haushaltshilfe seines Vaters innerhalb weniger Tage durch seine schnoddrige Art in die Flucht geschlagen. Deshalb fordert ihn sein Vater zu einer Wette heraus: Wenn er es nicht schafft Suki, die neue Haushaltshilfe zu vergraulen, dann muss Lennox endlich sein Leben in den Griff kriegen. Obwohl Suki ein Geheimnis umgibt, ist er von ihr fasziniert, weil sie so ganz anders ist als alle anderen und dadurch wieder Licht in Lennox` Leben bringt.
Quelle: Piper Verlag

Meine Meinung:
Seid dem Tod seiner Mutter hat sich Lennox völlig zurück gezogen. Außerdem kann er aufgrund einer starken Lichtempfindlichkeit nur abends nach draußen, wenn die Sonne untergegangen ist. Sein Vater ist ständig unterwegs und bisher hat Lennox noch jede Haushaltshilfe mit seiner frechen Art vergrault. Als sein Vater von einer Dienstreise aus Japan zurück kommt, bringt er eine neue mit. Suki ist völlig anders als alle Haushaltshilfe, die bisher bei ihnen  waren und irgend etwas scheint sie auch zu verbergen. 

Ich muss gestehen, dass ich aufgrund des Covers zuerst dachte, es handelt sich hier bei diesem Buch um einen Roman aus dem Bereich New Adult. Tatsächlich gibt es aber auch einen “fantastischen” Teil in der Handlung, der eine sehr wichtige Rolle spielt. In erster Linie ist es aber tatsächlich ein Lieberoman mit einer ungewöhnlichen Paar. 

Der Stil der Autorin hat mir gefallen, die Sprache ist einfach und man kann die Gesichte sehr gut lesen. Die beiden Hauptcharaktere sind auf jeden Fall sehr interessant, so viel ganz ich schon mal sagen. Ich kann gar nicht so viel über die beiden erzählen ohne zu spoilern, denn sonst verrate ich noch alles. Die Romanze ist auf jeden Fall sehr schön und sehr romantisch. Der Fantasyanteil hat mich überrascht, ich habe das jetzt nicht wirklich geahnt und eigentlich mit etwas völlig anderem gerechnet. 

Von mir gibt es die volle Punktzahl. 

Ein Kommentar Füge deinen hinzu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.