Vampyria – Der Hof der Finsternis: Die Vampyria-Saga 1 von Victor Dixen

Klappentext: Vor drei Jahrhunderten hat Ludwig der Unwandelbare als Vampir eine Aristokratie des Schreckens in Europa errichtet. Während die Adeligen nichts mehr begehren, als durch die Gunst des einstigen Sonnenkönigs ebenfalls unsterblich zu werden, müssen die einfachen Menschen jeden Monat ihr eigenes Blut als Steuer abgeben. Die junge Sterbliche Jeanne verschlägt es unerwartet nach Versailles…

Weiterlesen

The Beautiful 1. Tödliche Dämmerung von Renée Ahdieh

Klappentext: 1872 ist New Orleans eine Stadt, die von den Toten beherrscht wird. Als die junge Schneiderin Celine dort ankommt, ist sie von der wilden Lebensfreude der Stadt sofort verzaubert. Eigentlich wollte sie hier ein respektables Leben führen, doch sie findet stattdessen Freunde in der schillernden Unterwelt der Stadt. Besonders der rätselhafte Sébastien Saint Germain…

Weiterlesen

Im Schatten der Nacht von Vanessa Carduie (Hörbuch)

Klappentext: In einem abgeschiedenen Dorf im Großbritannien des 17. Jahrhunderts: Es ist eine finstere Zeit und im Schatten der Nacht lauern viele Gefahren …Die junge Heilerin Abigail führt ein einsames und beschwerliches Leben. Die meisten Dorfbewohner misstrauen ihr, trotz ihrer Hilfsbereitschaft und ihrer liebenswerten Art. Als ihr eines Nachts drei Männer auflauern und sich an…

Weiterlesen

Die Legenden der Verfluchten: Die goldene Morgendämmerung von Eden Barrows

Klappentext: Deutschland im Jahre 1822. Aurelia Teichner ist Novizin in einem Kloster bei Trier. Trotz ihrer tiefen Religiosität, wird sie von dunklen Träumen und Visionen heimgesucht. Immer wieder sieht sie einen Mann, der sich ihr als Absalom zu erkennen gibt. Doch wer ist dieser furchteinflößende Mensch, dem Aurelia sich gleichzeitig so verbunden fühlt? Erst durch…

Weiterlesen

Söhne der Luna 4. Mica von Lara Wegner

Klappentext: Eine Liebe, die vergessen ist. Ein Versprechen, das auf ewig gilt. Eine Blume, die den Tod bringt. Einzig die Liebe, so heißt es, kann das Böse überwinden. Daran wird Eden erinnert, als eine tödliche Gefahr im Volk der Vampire und Lamia um sich greift. Sie ist gezwungen, ausgerechnet zu jenem Vampir Kontakt aufzunehmen, der…

Weiterlesen

Die Londoner Drakulia Vampire1: Luzifers Wüstling von Colleen Gleason

Klapptext:  London 1800 – ein bunter Reigen von Bällen und jungen Damen, hinter denen charmante Herren her sind. Aber die Woodmore Schwestern werden noch von ganz anderen Wesen gejagt: Luzifers Vampire. Voss, auch berüchtigt als Viscount Dewhurst, ist allen Sinnenfreuden des unsterblichen Lebens eifrig zugetan. Als Mitglied der Drakule – einer verschwiegenen Gemeinschaft mächtiger Aristokraten…

Weiterlesen

Blutrote Sehnsucht von Susan Squires

Klappentext:  Der stattliche Vampir Stephan Sincai hat einen gefährlichen Auftrag: Er soll Kilkenny und seine Bande Untoter vernichten, da sie die empfindliche Balance zwischen Menschen und Vampiren gefährden, indem sie sich immer stärker vermehren und immer mehr Menschen unfreiwillig zu Vampiren machen. Als Stephan während dieser Mission auf die schöne Ann Van Helsing trifft, ist…

Weiterlesen

Gefangene der Dunkelheit von Lucy Blue

Inhalt:  Auf dem Schlachtfeld hat der normannische Krieger Tristan DuMaine dem Tod schon oft die Stirn geboten. Nun treibt ihn die Suche nach Ruhe in sein Gutshaus im Grenzland. Doch Rebellen überfallen ihn und zwingen ihn zur Heirat mit der schönen, rachsüchtigen Siobhan Lebuin, deren Vater von Normannen ermordet wurde. Als Siobhan Tristan zu töten…

Weiterlesen

Die Erben der Nacht 5. Vyrad von Ulrike Schweikert

Klappentext:  Schreckliche Kerker und schlimme Verbrechen – der fünfte Band führt die Akademie ins London zur Zeit Jack the Rippers. Vom Clan der Vyrad sollen die jungen Vampire lernen, wie man das Tageslicht erträgt und sich in Nebel auföst. Ivy sieht eine schreckliche Gefahr heraufziehen, die alle Clans bedroht. Doch sie kann ihre dunkle Ahnung…

Weiterlesen

Söhne der Luna: Fürst der Wölfe von Lara Wegner

Die Lamia Berenike hat das Gift ihrer Fänge verloren und fürchtet, zur Ausgestoßenen zu werden. Um sich zu beweisen, reist sie nach London, denn sie ist davon überzeugt, hat sie erst einmal einen Werwolf aus der uralten Sippe der Garou geschossen, wird ihr Volk über ihren Makel hinwegsehen. Doch jemand ist ihr zuvorgekommen. Gilian de…

Weiterlesen