One True Queen, Band 2: Aus Schatten geschmiedet von Jennifer Benkau

Klappentext:
Lang lebe die Königin? Mailins Schicksal ist besiegelt: Sie wurde zur Königin von Lyaskye gekrönt und damit ist ihr Leben verwirkt, sollte sie je wieder einen Fuß in ihr Königreich setzen. Allerdings ist genau das Mailins Ziel. Denn wie soll sie in ihr altes Leben in Irland zurückkehren, wenn ihr Herz bei Liam in der anderen Welt geblieben ist – und wenn sie ständig von furchtbaren Visionen verfolgt wird, in denen Liam ein Gefangener des grausamen Königs ist? Mailin muss zu ihm, koste es was es wolle. Doch um nach Lyaskye zurückzukehren, braucht sie ausgerechnet Nathaniel, den Königskrieger und Weltenspringer, dem sie das Herz aus der Brust gerissen hat …
Quelle: Ravensburger Verlag

Meine Meinung:
Mailin ist wieder zurück in ihre Welt, aber ihr Herz sehnt sich nach Liam und nach Lyaskye zurück. Aber sollte sie zurück gehen, wird sie sie die Macht der Krone langsam dahinraffen. Trotzdem sucht sie einen Weg zurück, denn in ihren Träumen wird Liam vom König gefoltert. Gemeinsam mit Nathanial sucht sie nach einem Weg zurück. 

Der 1. Teil der Reihe war letzte Jahr ein richtiges Highlight für mich und ich war so gespannt wie es weiter geht. Die Autorin hat ihre Leser ja mit einem echt fiesen Cliffhanger am Ende von Teil 1 zurück gelassen. Da es noch nicht so lange her ist, dass ich Teil 1 gelesen habe, habe ich mich glücklicherweise sehr schnell in der Handlung zurecht gefunden. 

Die düstere Stimmung von Teil 1 wird auch im 2. Teil fortgesetzt und wie bei seinem Vorgang konnte mich die Handlung sehr fesseln. Ich fand ja schon im Vorgänger die Idee mit Magie und Lyaskye unglaublich faszinierend, jetzt werden noch einmal ein paar Geheimnisse gelüftet, aber vieles bleibt einfach geheimnisvoll, was einen besonderen Reiz ausmacht. 

Die Charaktere müssen einiges durchmachen, sie werden ganz schön gequält. Aber es gibt auch viele schöne Momente, denn der Romantikanteil ist dieses Mal etwas höher. Viel mehr kann ich gar nicht schreiben, denn sonst spoiler ich noch. Was ich sagen kann ist, dass der 2. Teil auch gleichzeitig der letzte Teil ist. Es gibt im Anhang einen Hinweis darauf, dass es 2021 ein Buch aus der gleichen Welt geben wird, aber mit anderen Hauptcharakteren. 

Für mich war auch der 2. Teil wieder ein Highlight und bekommt von mir die volle Punktzahl. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.