Elisa Hemmiltons Kofferkrimi von Lin Rina

Klappentext:
Ein Roman aus dem Staubchronik-Universum. Alles begann mit dem äußerst unwahrscheinlichen Ereignis, dass ein Koffer vom Himmel fiel.
London 1890/91
Die Metropolitan Police hat uns gebeten einen Bericht über die kürzlichen Ereignisse im Fall ›Anthony Harris‹ zu schreiben. Und wie wir – eine vorlaute Studentin und ein schusseliger Mechaniker – es geschafft haben, der ganzen Sache auf die Spur zu kommen, während die Polizei Däumchen gedreht hat.
Da Jamie sich aber strikt weigert, zu Papier zu bringen, was wir durchlebt haben, bleibt diese Aufgabe an mir hängen: Elisa Hemmilton, mutige Laien-Ermittlerin, neugierige Spürnase und Siegerin der Herzen[1].
Quelle: Drachenmond Verlag

Meine Meinung:
Elisa Hemmilton wird durch Zufall in die Ermittlungen um den geheimnisvollen Koffer, der einfach vom Himmel fiel, verwickelt. Bei den Ermittlungen lernt sie den Mechaniker Jamie kennen und gemeinsam wollen sie das Geheimnis des Koffers und dessen Inhalt lösen. 

Bei diesem Buch handelt es sich um ein Spin-Off aus dem Staubchronik-Universum. Die Geschichte spielt parallel zu den Staubchroniken. Elisa Hemmilton ist eine Freundin von Animant Crumbs und diese hat natürlich einen Cameo-Auftritt in der Handlung. Aufgebaut ist die Geschichte wie ein Tagebuch, die Seiten sind etwas dunkler als normal und es gibt handschriftliche Randnotizen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Elisa erzählt, die die Ereignisse rund um die Ermittlung wieder gibt. 

Die Geschichte kann man einfach nur als bezaubernd bezeichnen. Die Charaktere sind toll. Elisa ist eine wirklich intelligente und selbstbewusste junge Frau, die genau weiß was sie will. Jamie ist der zerstreute Mechaniker und ein passendes Gegenstück zu Elisa. Zwischen den beiden entwickelt sich eine sehr interessante Freundschaft. Eine Romanze gibt es übrigens auch. 

Mir hat diese Geschichte wieder richtig gut gefallen. Jeder, der die Staubchroniken mochte, wird auch von diesem Buch hier begeistert sein. 

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung mit voller Punktzahl. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.