Die Chroniken von Rotkäppchen – Allein im tiefen, tiefen Wald von Christina Henry

Klappentext:
Geh nicht allein in den tiefen, tiefen Wald. Aber Red hat keine Wahl: Seit die Krise vor drei Monaten über das Land kam, ist sie auf sich allein gestellt. Ihre einzige Hoffnung besteht darin, sich zu ihrer Großmutter durchzukämpfen. Red fürchtet nicht die Unwesen, die nachts durch die Wälder streifen. Die wahre Bedrohung geht von den Menschen aus: von ihren dunklen Sehnsüchten, niederen Beweggründen und bösen Hintergedanken. Am schlimmsten jedoch sind die Männer in Uniform, mit ihren Befehlen und Geheimakten, die auf Reds Spur sind. Sie möchte niemanden töten, aber wer allein in den Wald geht, muss sich verteidigen können
Quelle: penhaligon

Meine Meinung:
Bei diesem Buch handelt es sich um den 6. Teil der Dunklen Chroniken von Christina Henry. Wie schon Teil 4 und 5 kann man dieses Buch ohne Vorkenntnisse lesen, denn es ist eine eigenständige Geschichte. 

Dieses Mal präsentiert die Autorin eine sehr moderne Art von Märchenadaption. Die Geschichte spielt in den USA und das Setting ist sehr apokalyptisch. Es gab eine Seuche, die die Bevölkerung heimgesucht hat und die Chaos verursacht hat. Wir begleiten Red, die eigentlich Cordelia heißt, auf ihrem Weg zu ihrer Großmutter, da sie ihre ganze Familie verloren hat. Die Reise von Red ist sehr gefährlich und es lauern viele Gefahren auf sie. 

Die Handlung ist sehr brutal und teilweise auch sehr düster. Erzählt wird die Geschichte auf zwei Ebenen, dem Danach und dem Davor. Red ist ein sehr starker weiblicher Charakter. Die Autorin schafft es sehr gut, ihre Gefühle zu transportieren. 

Mir hat diese Geschichte wieder richtig gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin ist wirklich richtig gut und sie kann mich jedes Mal fesseln. 

Von mir gibt es wieder die volle Punktzahl. 

Ein Kommentar Füge deinen hinzu
  1. Hallo 🙂

    Das klingt wieder sehr genial und ich freue mich total auf das Buch. Noch habe es mir noch nicht zugelegt, aber das wird sicherlich bald der Fall sein. Danke schön für deine Leseeindrücke!

    Liebe Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.