(Werbung) Neuerscheinungen Februar 2022

Hier sind wieder einige tolle Neuerscheinungen, die auf meiner Wunschliste gelandet sind:

Blood Heir von Ilona Andrews 

Klappentext:
Atlanta war schon immer eine gefährliche Stadt. Doch seit Magie und Technik einen Kampf um die Vorherrschaft ausfechten, suchen Monster die Straßen heim und Magiebegabte kämpfen um Macht und ums Überleben.
Vor acht Jahren verließ Julie Lennart die Stadt, um herauszufinden, wer sie ist. Nun ist sie zurück – mit einem neuen Gesicht, einem neuen Namen – Aurelia Ryder. Sie ist gekommen, um ihre Familie zu beschützen, denn eine uralte, finstere Macht hat es auf ihre Adoptivmutter Kate Daniels abgesehen und das Spiel mit einer Reihe von Morden eröffnet.
Sollte Aurelia wahre Identität aufgedeckt werden, würde dies alle das Leben kosten, die ihr nahestehen. Und so hat sie einen einfachen Plan: Die Morde aufklären, verhindern, dass eine dunkle Prophezeiung wahr wird, schnell wieder verschwinden, und das, ohne dass jemand sie erkennt. Sie hat alle Gefahren einkalkuliert, doch nicht die, dass ausgerechnet der einzige Mann, den sie je geliebt hat, alles aufs Spiel setzen könnte. Der kleinste Fehler kann ihr Verderben bedeuten. Doch für Aurelia ist es einfacher, sich dem Untergang zu stellen als den
Quelle: Lyx Verlag

Ein absolutes Must-Have für mich. Leider gibt es die Ausgabe nicht in Print, Lyx geht leider sehr schlecht mit seinen Fantasy-Büchern um, zumindest mit den Übersetzungen. Ich hätte mir gewünscht, dass ein anderer Verlag die Reihe veröffentlicht, dann aber auch als Print. 

Mindnight Chronicles. Seelenband von Laura Kneidl und Bianca Iosivoni

Klappentext:
Zwei SPIEGEL-Bestseller-Autorinnen. Sechs Romane. Eine große Fantasy-Saga.
Liebe. Magie. Freundschaft. Verrat. Taucht ein in die MIDNIGHT CHRONICLES von Bianca Iosivoni und Laura Kneidl und lasst euch in eine Welt entführen, in der sich eine Gruppe junger Jägerinnen und Jäger zusammenschließt, um den Kampf gegen das Böse aufzunehmen – und dabei setzen sie nicht nur ihre Leben, sondern auch ihre Herzen aufs Spiel. Band 4 der SPIEGEL-Bestseller-Reihe erzählt die Geschichte von Ella und Wayne. Quelle: Lyx Verlag

Bisher mochte ich die Reihe. Teil 4 dann mit Ella und Wayne in den Hauptrollen sein. 

Geiskrieger. Liebellenfeuer von Sonja Rüther 

Klappentext: 
Der Druck lastet schwer auf der Sondereinheit der Geistkrieger um den eingewanderten Schotten Finnley: Im Fall des »Gabensammlers« tappen sie im Dunkeln. Mit äußerster Brutalität reißt der Unbekannte denen, die gesegnet sind, ihre besondere Gabe aus dem Bewusstsein, um sie selbst zu nutzen und auf diese Weise immer mächtiger zu werden.
Doch die Nation der Powtankaner wird noch von einem weiteren Übel bedroht: Immer mehr Menschen benehmen sich äußerst merkwürdig, das Ganze scheint sich wie eine Seuche auszubreiten. Ausgerechnet jetzt geraten die Geistkrieger in den Fokus widerstreitender politischer Interessen …
Quelle: Knaur Verlag

Teil 1 war ein richtiges Highlight für mich und ich freue mich schon auf den 2. Teil der Reihe 

Das Flüstern der Raben – Fehu (Buch 2) von Malene Sølvsten

Klappentext:
Anne erreicht Hrafnheim, eine ihr unbekannte Parallelwelt voller Götter, Halbgötter und Wesen. Dort wird sie von Soldaten der Herrscherin Ragnara aufgegriffen, doch ein abtrünniger Offizier der Armee, Rorik, befreit Anne. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, ihre von Ragnara gefangene Zwillingsschwester Serén zu befreien. Der Weg in die Hauptstadt Sént ist voller tödlicher Gefahren, und die Vision ihrer eigenen Ermordung plagt Anne unaufhörlich. Sie beginnt immer mehr zu begreifen, dass Ragnarök, der Untergang der Welt, unmittelbar mit ihrem eigenen Schicksal verknüpft ist …
Quelle: Arctis Verlag

Für mich war Teil 1 letztes Jahr ein richtiges Highlight, freue mich schon auf die Fortsetzung. 

 

Das Königreich aus Kupfer von S. A. Chakraborty 

Klappentext: Jetzt da sich die Heimstätte aller Dschinns – Daevabad – in den Nachwehen einer verheerenden Schlacht befindet, steht die junge Heilerin Nahri vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens. Doch wenn sie ihr Erbe – und damit gleichsam unermessliche Macht – annehmen sollte, wartet ein goldener Käfig auf sie – argwöhnisch beäugt von einem Herrscher, der auf dem Thron sitzt, der einst Nahris Familie gehörte.
Quelle: Panini Bücher

Teil 1 habe ich bereits gelesen und bin echt begeistert. Habe die exklusive Ausgabe der Bücherbüchse für Teil 2 bereits vorbestellt. 

Prison Healer. Die Schattenheilerin von Lynette Noni 

Klappentext:
Seit ihrer Kindheit lebt die siebzehnjährige Kiva in Zalindov, dem brutalsten Gefängnis von Wenderall. Als Heilerin kümmert sie sich um alle Insassen. Doch um die Rebellenkönigin zu retten, muss Kiva nicht nur herausfinden, woran Tilda erkrankt ist, sondern sich auch an ihrer Stelle dem Elementarurteil unterziehen: vier Prüfungen, die Tildas Schuld oder Unschuld beweisen sollen. Besteht Kiva, sind beide frei. Sollte sie scheitern, wird nicht nur die Rebellenkönigin sterben …
Quelle: Loewe Verlag

Auf jeden Fall eine Reihe, die ich schon lange lesen will. Leider hat Loewe bisher nur Teil 1 angekündigt. Ich hoffe, dass nicht so viel Zeit zwischen den einzelnen Bücher liegen wird. 

A River of Royal Blood. Rivalinnen von Amanda Joy 

Klappentext:
Früher war ihre große Schwester Isa alles für Eva: ihre beste Freundin, ihre Lehrerin in Hofetikette und ihre Beschützerin. Kurz vor ihrem 17. Namenstag sind die beiden nur noch eins füreinander: Rivalinnen. Denn ihre Vorfahrin Reina – die erste Menschenkönigin von Myre – hat eine grausame Tradition ins Leben gerufen. Wie sie selbst damals, sollen auch die zukünftigen Königinnen sich den Weg auf den Thron erkämpfen. Während Isa Licht und Gedanken manipulieren kann, fürchtet sich Eva vor ihrer Blut-und-Knochen-Magie – einem weiteren brutalen Erbe von Reina. Doch wenn sie überleben will, muss sie ihre Angst hinter sich lassen. Und die Gefühle für ihre Schwester …
Quelle: dtv Verlag

Hier handelt es sich um den 1. Teil einer Dilogie. Der Verlag hat bisher nur Teil 1 angekündigt. Klingt auf jeden Fall interessant. 

Die Lügendiebin von Saskia Louis 

Klappentext: Die 17-jährige Fawn ist die beste Lügendiebin Mentanos, denn mit ihrer roten Magie entlarvt sie Lügen, sobald sie ausgesprochen werden. Ein lukratives Geschäft, denn in den Dunkeldieben findet sie immer freudige Abnehmer ihrer brisanten Ware. Doch ihr größter Raubzug geht schief: Im Haus der adeligen Familie Falcron wird sie von Caeden, dem Sohn und Familienoberhaupt, ertappt. Und schon findet Fawn sich selbst in der größten Lüge ihres Lebens wieder: Um nicht ausgeliefert und gehängt zu werden, muss sie ab sofort Caedens Verlobte mimen. Denn mit ihrer Fähigkeit will Caeden endlich den Mörder seines Vaters entlarven. Und so spielt Fawn das gefährliche Spiel mit, das sie immer weiter in die Abgründe führt und zwischen die Fronten geraten lässt.
Quelle: Ueberreuter Verlag

Das hier klinget sehr gut, ist aber auch wieder eine Reihe, Teil 2 ist für Juli 2022 angekündigt. 

Two Sides of the Dark von Alexandra Flint 

Klappentext:
Als Taylor in Los Angeles auf Jo trifft, fühlen sie sich vom ersten Moment an zueinander hingezogen: Jo, der gescheiterte Schauspieler, der bei einem Unfall ein Bein verloren hat, und Taylor, aufgewachsen in Emerdale, einem auf Genmanipulation spezialisierten Forschungslabor, und nun auf der Flucht. Beide wollen ihre Vergangenheit hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen. Doch je näher sich Taylor und Jo kommen, desto größer wird auch die Gefahr, in der sie beide schweben. Denn Emerdale ist Taylor dicht auf den Fersen und will nicht nur sie vernichten, sondern auch alle, die sie liebt …
Quelle: Thienemann Verlag

Auch das ist der 1. Teil einer Dilogie, thematisch hört sich das noch Science Fiction Thriller an. Ich warte da erst einmal ein paar Meinungen ab. 

Die Nordlicht-Saga Fate and Fire von Ivy Leagh

Klappentext:
Emma ist ein leidenschaftlicher Bücherwurm und träumt davon, den Outdoor-Laden ihres Vaters nach dem Schulabschluss um ein Büchercafé zu erweitern. Als dieser allerdings vor der Pleite steht und obendrein ein neuer Mitschüler auftaucht, wird Emmas Gefühlswelt schlimmer durcheinandergewirbelt als die bunten Blätter im Herbst. Denn Marc versprüht eine Aura, der scheinbar niemand entfliehen kann, auch Emma nicht – obwohl sein sonderbares Verhalten sie viel zu sehr an die unfassbar gut aussehenden, aber nun mal unerträglich launischen Wesen ihrer geliebten Fantasy-Romane erinnert. Ein Spiel, das Emma nicht bereit ist, mitzuspielen. Bis plötzlich am helllichten Tag Nordlichter gesichtet werden und Emma sich fragen muss, ob genau der Junge, dem sie sich einfach nicht entziehen kann, tiefer mit einer alten Legende verbunden ist, als ihr lieb ist …
Quelle: Loom Light Verlag

Wieder ein Reihenauftakt, Band 2 soll im Herbst erscheinen. Hier warte ich noch etwas. 

Roxy von Neal und Jarod Shusterman

Klappentext:
Als Isaac der überirdisch schönen Roxy begegnet, zieht sie ihn sofort in ihren Bann. Er fühlt sich lebendig wie nie, alles ist leicht und nichts scheint unmöglich. Isaac ahnt nicht, dass Roxy kein normales Mädchen ist, sondern eine Droge, hergestellt in einem Labor, um die Menschen von ihrem Schmerz zu befreien. Und Millionen Menschen lieben sie dafür. Doch das ist Roxy nicht genug. Sie will beweisen, wie tödlich sie ist.
Quelle: Sauerländer Verlag

Das Buch klingt echt interessant, aber hier warte ich auf jeden Fall auf erste Meinungen. 

Die Jaguargöttin von Katja Brandis 

Klappentext:
Im Dschungelkönigreich Elámon werden Gestaltwandler wie Gottheiten verehrt. Eine von ihnen ist die junge Jaguar-Wandlerin Kitana, die mit ihrer Familie ein sorgloses Leben im Tempel führt. Bis zu dem Tag, als eine Intrige des Ersten Priesters Kitanas heile Welt zerstört und sie zwingt, in den undurchdringlichen Urwald zu fliehen. Dort sucht sie Hilfe bei einem Clan von Panther-Wandlern, der zurückgezogen im Dschungel lebt und sowohl den Jaguargöttern als auch den Menschen misstrauisch gegenübersteht. Als Kitana den wilden, unberechenbaren Pantherjungen Ecco trifft, ändert sich alles für sie …
Quelle: Arena Verlag

Das Cover ist so schön und der Klappentext klingt auch super. 

Ein Kommentar Füge deinen hinzu
  1. Guten Morgen 🙂

    Mir schwant Böses für meine Wunschliste 😀 Die “Mindnight Chronicles” möchte ich auf jeden Fall weiterverfolgen und auch “Das Flüstern der Raben – Fehu” klingt richtig gut. Den ersten Band der Reihe mochte ich bereits sehr gerne. “Prison Healer” habe ich auch schon fest eingeplant <3

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Instagram)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.