(Werbung) Neuerscheinungen im Januar 2021

Hallo meine Lieben,

im Januar gibt es wirklich viele tolle Bücher, die auf meiner Wunschliste gelandet sind. Hier zeige ich sie euch, vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei:

Touch of Ink, Band 1: Die Sage der Wandler von Stefanie Lasthaus

Klappentext:
Destiny is written on your skin.
Seit Quinn denken kann, trägt sie ein Tattoo im Nacken. Ein wunderschönes, verschlungenes Muster – doch weder Quinn noch ihre Adoptiveltern wissen, woher sie es hat. Bis Quinn im ersten Semester an der Vancouver Island University auf Nathan trifft. Nathan, der ihr einen heiß ersehnten Job vor der Nase wegschnappt. Dessen funkelnde Augen und fast raubtierhafte Geschmeidigkeit Quinn unweigerlich faszinieren. Instinktiv spürt sie, dass hinter der Fassade des Vorzeigestudenten etwas Unbezähmbares lauert. Doch sie ahnt nicht, dass Nathans Geheimnis etwas mit den unheimlichen Visionen zu tun hat, die sie seit Monaten verfolgen.
Quelle: Ravensburger Verlag

Das klingt richtig toll, die Bücher der Autorin haben mir bisher fast immer gefallen. Ich habe das Buch bereits vorbestellt.

Elbendunkel 2. Kein Weg zu dir von Rena Fischer

Klappentext:
Ash hat es geschafft: Sie ist Teil der Dunkelelben-Rebellen und wird auf Anordnung von Dusk, ihrem Vater und Rebellenführer, ausgebildet. Doch nicht alle sind mit ihrer Aufnahme einverstanden und bald gerät Ash in ein Geflecht aus Intrigen. Ihr Gegenspieler ist ausgerechnet Darel, für den sie keine romantischen Gedanken mehr haben darf, denn jeder glaubt, dass er ihr Halbbruder ist. Im Kampf gegen die Unterdrückung durch die Menschen entfernen sie sich immer weiter voneinander. Doch als ihr Stiefvater Jago zum alles entscheidenden Schlag gegen die Elben ausholt, müssen die beiden zusammenarbeiten, ob sie wollen oder nicht …
Quelle: Thienemann-Esslinger Verlag

Den 1. Teil fand ich toll, deshalb will ich natürlich wissen wie es weiter geht. Das Buch ist schon vorbestellt.

Dark Elements – Goldene Wut von Jennifer L. Armentrout

Klappentext:
Die Apokalypse steht bevor. Um die Welt zu retten, müssen Trinity und Zayne den »Boten« aufhalten. Doch keiner weiß, wer oder was dieses Wesen ist, das wahllos Wächter und Dämonen tötet. In dieser bedrohlichen Situation sind Ablenkungen für Trinity eigentlich tabu. Aber sie steckt mitten im Gefühlschaos. Denn nach dem Verrat ihres alten Beschützers ist sie mit Zayne verbunden, zu dem sie sich hingezogen fühlt, obwohl eine Liebesbeziehung zwischen einer Trueborn und ihrem Beschützer tabu ist. Aber als die Suche nach dem »Boten« immer gefährlicher wird, müssen Zayne und Trinity Hilfe beim Dämonenprinz Roth und bei Layla suchen und noch enger zusammenrücken.
Quelle: Harper Collins

Auch diese Fortsetzung ist für mich ein Must Read und zieht auf jeden Fall ein.

Redemption. Nachtsturm (Revenge 3) von Jennifer L. Armentrout

Klappentext:
Es bleibt spannend – und romantisch: Wie geschieht mit Evie und Luc? Können die beiden doch noch ein glückliches Paar werden? Und was geschieht mit den Lux? Werden sie Daedalus endgültig besiegen? Diese Fragen beantwortet der dritte Band der Serie – vielleicht – in gewohnt aufregender und gefühlvoll-knisternder Weise.
Quelle: Carlsen Verlag

Noch ein Buch von Jennifer L. Armentrout und noch eine Fortsetzung, die ich unbedingt lesen will.

Night Rebel 1 – Kuss der Dunkelheit von Jeaniene Frost

Klappentext:
an ist hemmungslos, böse – und ein mächtiger Meistervampir. In den letzten zwei Jahrhunderten hat er sich viele Feinde gemacht, darunter den Dämonen Dagon, der nur ein Ziel kennt: sich Ians Seele zum Besitz zu machen. Die einzige Chance des Vampirs ist es, sich mit einem der verhassten Gesetzeshüter zu verbünden, deren eigentliche Aufgabe es ist, die Blutsauger in Schach zu halten. Veritas hingegen verfolgt ihre eigenen Absichten – denn auch die Gesetzeshüterin hat mit Dagon noch eine Rechnung offen. Und Ian wäre der perfekte Köder für sie. Doch die verbotene Anziehungskraft zwischen ihnen beiden droht, den Plan gegen Dagon zu vereiteln. Und das hätte tödliche Konsequenzen … Quelle: blanvalet Verlag

Ein weitere Spin-Off zur Cat & Bones Reihe der Autorin. Auch ein Must Read für mich.

Mercy Thompson 12. Feuerkuss von Patricia Briggs

Klappentext:
Jahrhundertelang lebten die Fae in Annwnn, doch dann verschloss die Anderwelt ihre Pforten, und die Fae mussten fliehen. Ihre prächtigen Schlösser ließen sie zurück. Ebenso wie ihre magischen Artefakte. Und ihre Gefangenen, finstere Kreaturen, die seither eine Spur der Verwüstung in Annwnn hinterlassen. Nun ist das tückischste dieser Geschöpfe aus der Anderwelt entkommen und streift ungehindert durch die Tri-Cities. Es kann jede nur erdenkliche Gestalt annehmen und die Gedanken seiner Opfer kontrollieren. Für Mercy Thompson ist klar, dass sie dieses Monster aufhalten muss – um jeden Preis …
Quelle: Heyne Verlag

Ein absolutes Must Read für mich. Ich liebe diese Reihe und freue mich mega auf ein neues Buch der Autorin in dieser Reihe.

Witchy Wishes – Ohne Magie klappt das nie von Holly Bourne

Klappentext:
Sophia, Mia und Alexis sind beste Freundinnen. Und seitdem die drei aus Spaß einen Schneezauber gegoogelt haben und dieser tatsächlich funktioniert hat, glaubt zumindest Mia fest daran, dass sie echte Hexen sind. Wenn so ein simpler Zauber klappt, warum dann nicht einen Schritt weiter gehen und dem Schicksal einen Schubs geben? Als Sophia den ersten Liebeskummer ihres Lebens durchmacht und Alexis um ihren Hund trauert, plant Mia einen magischen Mädelsabend – zur Aufheiterung und Erprobung ihrer Fähigkeiten. Erst scheint sie die Einzige zu sein, die die Sache ernst nimmt. Doch dann wird ein Geheimnis nach dem anderen enthüllt und der Abend magischer als erwartet. Quelle: dtv Verlag

Ich liebe Bücher mit Hexen und das klingt wirklich toll.

Und ist eins der Bücher auch auf deiner Wunschliste? Oder habt ihr noch andere Bücher auf der Liste?  

Ein Kommentar Füge deinen hinzu
  1. Hi Letanna, mensch, bei dir habe ich ja schon ewig nicht mehr vorbeigeschaut, Asche auf mein Haupt. Zu meinen Must Reads gehört natürlich auch Redemption, ich finde das Spinoff rund um Evie und Luc super ♥ Und wie hübsch ist denn bitte das Cover von Elbendunkel, wow! Viel Spaß beim Lesen, welche auch immer bei dir einziehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.